emotions · Schwangerschaft

7. SSW: Alles doof!

Diese Woche ist eine, auf die ich eigentlich hätte verzichten können, zumindest in der Form.
Gekennzeichnet ist sie gleich mal von der netten Blutung zu Beginn. Es war nur wenig, aber seither ist es mit meiner Stimmung und Verfassung eigentlich hinüber. Wirklich mehr kam dann nicht nach, obwohl immer wieder *ein wenig* was am Papier ist, und auch wenn ich darauf nicht mehr mit der Panik vom letzten Donnerstag reagiere: es ist echt scheiße.

Ich bin also eigentlich ständig beunruhigt, unsicher und meine Laune geht schön langsam ins Minus. Dazu kommt, dass ich mittlerweile merke dass ich mich sehr schnell über Kleinigkeiten extrem ärgere, bzw. nicht belastbar bin – sobald ein wenig was schief geht schmeiß ich die Nerven. Heut in der Arbeit war ich kurz vorm Losheulen, weil ich was nicht kapiert hab.

Und, allein das ärgert mich schon wieder tierisch. Was soll denn das?? Ich sollte mich doch freuen, und glücklich sein! Aber es geht nicht, weil so viele schlechte Gefühle grade im Weg stehen, und ich hab einfach keine Plan was ich dagegen tun soll. Mich daran erfreuen, dass mein Fleckchen da ist, kann ich auch nicht weil ich ständig den Nachhall im Kopf hab: Tja, wie lange wohl noch?

Das ist einfach totaler Mist.

Die sonstigen Schwangerschaftsbeschwerden bleiben nach wie vor mehr oder weniger aus. Zumindest sind es keine Beschwerden, eher Anzeichen..
– Müde bin ich nach wie vor, verwende aber nun jede Zeit in der ich sonst nichts zu tun habe zum Schlafen, das hilft ganz gut. Außerdem gewöhne ich mich auch ein wenig dran, bzw. hab den begleitenden Koffein-Entzug wohl verarbeitet
– Übel ist mir seit dieser Woche auch. Immer mal wieder über den Tag verteilt, aber nie schlimm. Das ist aber dann auch schon Jammern auf hohen Niveau 😉
– im Wochentakt wechseln sich Appetitlosigkeit und sowas wie „Heißhunger“ ab, glücklicherweise wird mir nach *bösem* Essen wie Pizza, Burger oder Prinzenrollen-Keksen ziemlich schlecht, somit ess ich es nicht ZU oft.
– Nun, Stimmung, siehe oben -.-
– Ein klein wenig sind wohl meine Brüste gewachsen.. (irgendwas Positives muss ich ja berichten….)

So.. mir fiele zwar vielleicht schon noch das ein oder andere ein, aber ehrlich gesagt wird es wohl nur Gemotze… insofern schreib ich das einfach nächste Woche dazu.

.

Auf bald,
Hummelchen

Advertisements

4 Kommentare zu „7. SSW: Alles doof!

  1. Oh Mann mir gehts ziemlich ähnlich. Nochmal ne Miniblutung und jetzt gehen auch noch meine Anzeichen WEG – Sch…. ich mache mir voll die Sorgen. Von daher hast du mein vollstes Mitleid.

  2. das liest sich alles sehr hormonisch an … und ich würde das auf jeden Fall als #schwanger bezeichnen
    mir gings damals nicht viel anders als dir heute …
    weiterhin alles Liebe und Gute …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s