emotions

Geburtstag, also..

Nun ist es fast soweit. Auch wenn es mich heuer nicht die Bohne interessiert, aber morgen hab ich dann Geburtstag, werde 27.

Ich hatte mich so sehr darauf gefreut, denn ich wollte mir selbst einen schönen Arzttermin schenken, der eigentlich heute hätte sein sollen.

Aktuell kann ich nur daran denken, dass ich wirklich Angst davor habe, morgen vielen Menschen ein „oh danke, das freut mich aber, dass du an mich gedacht hast“ glaubwürdig vortäuschen zu müssen. Ich will einfach nicht, würd den morgigen Tag am Liebsten überspringen. Mir ist einfach nicht danach.

Auch deshalb haben mein Freund und ich beschlossen, das Wochenende spontan wegzufahren. Nicht weit, nichts Großes. Nur eine Nacht in einer kleinen Pension, ohne Schnickschnack. Es wird vermutlich regnen und wir werden nicht wie geplant wandern können, aber es geht mir momentan einfach nur um so etwas wie „Flucht“. Ich muss jedenfalls das Wochenende nicht feiern, und niemandem erklären warum ich nicht feiere.

Na dann, happy Birthday und so..

.

Auf bald,
Hummelchen

Advertisements

7 Kommentare zu „Geburtstag, also..

  1. Alles Liebe zum Geburtstag! Ich muss oft an Dich denken und schicke dir ganz viel Kraft für den heutigen Tag ❤ Bei mir war es damals ähnlich und ich weiss genau wie du dich heute fühlen musst. Ich war auch noch nicht für so viel "Menschenmassen" bereit. Macht euch ein gemütliches Wochenende zu zweit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s