37.SSW · ET Tipprunde

ET Tipprunde

Grade stelle ich fest: meine Güte, ich bin ja schon so weit, dass ich bald eine Tipprunde aufmachen muss wenns noch Sinn machen soll. Sind anfangs die Wochen nur so dahin gekrochen, kann ich mich an die letzten beiden Monate kaum noch erinnern, wo sind die denn bitte hin ??? Seit Woche 30 vergeht die Zeit überhaupt rasend schnell.

Also husch, husch, hier die Tipprunde!! Die Regeln hab ich mir zusammengeklaut aus anderen Blogs:
Jede/r darf bis zum 20.10. einen Tipp abgeben. Dazu bitte einfach kommentieren, ich liste die Nennungen dann gleich hier im Post auf.
Wer seinen Tipp korrigieren möchte (bevor sein eigentlicher Tipp abgelaufen ist), darf das bis zu fünf Tagen vor dem neuen getippten Termin tun.
Und nuuun….

Hinweise:

  • der von der Ärztin anhand der 28-Tage-Zyklus-Rechnung und Ultraschallbilder bestimmte Geburtstermin ist der 3.11. Ich habe anhand von Eisprung (NFP Zyklusblatt) den 8.11. ermittelt. Unser Kleiner ist ziemlich sicher um den Valentinstag rum entstanden 😉
  • Meine Mutter hatte auch 5WochenZyklen, und trotzdem kam ich damals pünktlich auf den Tag genau zu dem 28-Tage-Prognose-Termin.
  • Der Freund hatte es eilig und überraschte die Schwiegermama 3 Wochen zu früh.
  • Die Schwangerschaft verlief bisher immer zeitgemäß und komplikationslos.
  • Wir erwarten mit 95%iger Wahrscheinlichkeit einen kleinen Jungen.
  • Er liegt eigentlich schon immer Kopf nach unten, seit einigen Wochen bereits im Beckeneingang. Seit knapp 4 Wochen nun schon so definitiv, dass die Ärztin meinte, bei geplatzer Fruchtblase müsse ich nicht mehr liegend ins KH transportiert werden. Letzte Woche hat sie ihn dann am Köpfen immer wieder „hochgeschubst“, aber er kam immer gleich zurück (was auch immer das heißt, und die Übung nicht nur dem Babyärgern diente *g*).
  • Die Ärztin meinte, er sei geburtsreif. Eine Woche solle er aber mindestens noch warten, und daher riet sie uns für diese Zeit von Geschl.echtsver.kehr ab, danach dürfen wir eine möglicherweise förderliche Wirkung der Prostaglandine+Entspannung+leichte Kontraktionen dabei gezielt ausnützen.
  • Muttermund ist noch zu, wie „lang“ er noch ist hat sie aber nicht nachgeschaut.
  • Der kleine Klops wiegt geschätzt gut 3kg, die Ärztin meinte wenn er zum Termin kommt wirds möglicherweise ein 3600/3700g Baby.
  • Ob ich Senkwehen habe, weiß ich nicht, aber seit einigen Tagen merke ich öfters, dass mein Bauch „komisch“ ist, es zieht und zwackt mehr, erinnert an Blähungen (sind aber keine).
  • Der Freund glaubt, unser Zwerg kommt ne Woche vorher, ich glaube er lässt mich aus Prinzip ein paar Tage länger warten damit ich nervös werd, aber dass er sich arg verspätet glaub ich irgendwie nicht. Ich fänd allerdings auch ein Halloween-Baby lustig (gibt später tolle Geburtstagspartys! *hihi*)

.
Und, was tippt ihr?? 🙂

23.10.: maeusemami
27.10.: rebekka
28.10.: féizào, Sanfte Landung
30.10.: blumenpost
31.10.: Kasiu, Frau Sonnenkäfer
01.11.: septemberherz
02.11.: Lisa
04.11.: Purzelmama
05.11.: FrauMuemmel
06.11.: Jenny
07.11.: pjaupe
08.11.: maedchen
11.11.: Julia
12.11.: madebymama
14.11.: Mäuschen-Mama

Advertisements

18 Kommentare zu „ET Tipprunde

  1. Ich würde ja den 17.11. tippen, weil mein Kleiner da auf die Welt kam, aber das ist doch bissel sehr weit hergeholt. Also tippe ich den 11.11. weil es so ein tolles Datum ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s