Gedanken

Tschüss [März 2017]

Ich glaube es ist nicht übertrieben, wenn ich dem März den Stempel „Hammermonat“ verpasse. Trotz Nachwirkungen der Schnodderjahreszeit mit diversen (leichten) Erkältungen und dem Übel Zeitumstellung lief der März genau so, wie ich ihn mir gewünscht hatte. Ich kann nicht meckern!

1  – Komplettselfie

2 – Rumpelspinne

3 – Familieneisessen

4 – Spieleabend

5 – Abendessen auf der Terrasse

6 – Raupe liebt Spinatsalat

7 – Riesengemüseteller

8 – Meine Lieblingskurve 😀

9 – Gemüseplanung

 

In diesem Sinne verabschiede ich huldvoll diesen Monat, auf dass April mithalten mag!

.
Auf bald,
Hummelchen