5.SSW · Frühlingskind · Schwangerschaft

Ich habs gewusst

Fast von Anfang an hab ich gewusst, dass da jemand ist. Nur ein paar Tage nach Eisprung war ich gedanklich nur auf Themen rund um Schwangerschaft eingestellt, spürte so an ES+5/6/7 deutliches, leicht unangenehmes Ziehen im unteren Bauch und wartete danach regelrecht darauf, ob da wohl eine Einnistungsblutung kommen würde – und das tat sie dann auch, etwa an ET+8.

Die ganze Zeit (also SSW 4) war mir schon flau im Magen, teilweise regelrecht übel, und immer wieder diese Anfälle von Müdigkeit. Als ich mir immer sicherer wurde, dass es geklappt hat, wurde das wegen Kaffeereduktion noch schlimmer.

Heute, seit 15.8., etwa ES+14 weiß ich es mit Sicherheit: du bist unterwegs. Oh-mein-Gott.

Auf bald!

Advertisements

2 Kommentare zu „Ich habs gewusst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s